Auto Gudie 3000

Ein vollautomatisches Lenksystem

Für die Baureihen MF 6600, MF 7600/7700 und MF 8600/8700 ist das bedienerfreundliche und zuverlässige vollautomatische Lenksystem Auto-Guide 3000 von Massey Ferguson erhältlich, das eine Genauigkeit im Submeter-, Dezimeter- und Zentimeterbereich bietet. Ab Werk oder als Nachrüstsatz für alle Traktoren mit Auto-Guide Vorrüstung erhältlich, verbessert es die Produktivität, die Bedienerfreundlichkeit und den Komfort und steigert die Rentabilität durch höhere Erträge, geringere Kosten und höhere Gewinne für jeden landwirtschaftlichen Betrieb.

Nachdem Spurführungssysteme im Feldeinsatz nachweislich bis zu 12 Prozent an Kraftstoff einsparen, ziehen mehr und mehr Landwirte die Anschaffung eines automatischen Lenksystems in Betracht.

 Das Auto-Guide™ 3000

  • Bietet Ihnen die Möglichkeit, sich für das kostenlose EGNOS Korrektursignal im Submeter-Bereich zu entscheiden, oder Sie wenden sich an Ihren Massey Ferguson Vertriebspartner und erwerben ein OmniSTAR Submeter-Signal (VBS) oder ein Dezimeter-Korrektursignal (HP).
  • Die Aufrüstung erfolgt durch ein Einsteckmodul, das unten am TopDock eingeschoben wird.
  • Am Empfänger installierte Sensoren erfassen die Traktorposition.
  • Für eine Genauigkeit im Zentimeterbereich kann ein einfaches Einsteckmodul im TopDock angebracht werden, das Ihnen ermöglicht, Daten über das GSM Netz zu übertragen.
  • Lässt sich jederzeit einfach, ohne Freischaltcode aufrüsten.


Der TopDock-Empfänger mit Einsteckmodul

  • unterstützt die verschiedenen Satellitensysteme GPS, GLONASS und GALILEO. Der Empfänger unterstützt mit Hilfe eines optionalen RTK-Einsteckmoduls Korrekturen von Basisstationen und über das Mobilfunknetz.


Die RTK-Basisstation

  • bietet eine Genauigkeit von +/- 2 cm für den Anbau in Reihenkulturen und ermöglicht höhere Arbeitsgeschwindigkeiten.